Tel. 06131 49 25 313
Überspringen zu Hauptinhalt

Der gestiefelte Kater

AUSVERKAUFT! / Mit­spiel­thea­ter für die gan­ze Familie!

“Wenn man an was glaubt, dann pas­siert es!” So zumin­dest ist das Lebens­mot­to des pfif­fi­gen Katers, wel­cher an den jüngs­ten Mül­lers­sohn ver­erbt wird. Der unglück­li­che Erbe weiß mit dem Vier­bei­ner nichts anzu­fan­gen und will aus sei­nem Fell Pelz-Hand­schu­he machen las­sen. Der Kater jedoch, wehrt sich gegen die­ses Schick­sal und über­re­det den Mül­lers­sohn, ihm Stie­fel machen zu las­sen. Im Gegen­zug dazu, ver­spricht er ihm aus sei­ner miss­li­chen Lage zu hel­fen. Mit sei­nen Stie­feln geht der Kater auf zwei Bei­nen hin­aus und stif­tet eini­ge Ver­wir­rung, fädelt aber alles so geschickt ein, dass am Ende der ehe­mals arme Mül­lers­sohn ein rei­cher Graf ist und sogar die Prin­zes­sin zur Braut bekommt.

Kim Manuel Reuter erzählt, spielt und singt einer das beliebte Grimmsche Märchen als heiteres Mitspieltheater!

+++ Bitte beachten Sie unser Hygienekonzept! +++

Das Mit­spiel­thea­ter ist eine beson­de­re Form des Thea­ter­spie­lens, bei dem ein erfah­re­ner Schau­spie­ler ein Mär­chen erzählt und dabei in die ver­schie­de­nen Mär­chen­cha­rak­te­re und Rol­len schlüpft.

Die Kin­der erle­ben beim Mit­spiel­thea­ter die gro­ße Kunst des Schau­spie­lens haut­nah mit, näm­lich den Rol­len­wech­sel – den der Spie­ler vor ihren Augen auf der Büh­ne voll­zieht. Dabei dür­fen sie dem Mär­chen nicht nur gespannt zuhö­ren, son­dern aktiv mit­wir­ken. Sie kön­nen ihre Gedan­ken und Ideen dem Spie­ler auf der Büh­ne zuru­fen, der die­se Impul­se spon­tan mit in die Geschich­te inte­griert. Außer­dem kön­nen die Kin­der an vie­len Stel­len selbst mit­spie­len! So ent­steht ein inter­ak­ti­ves und leben­di­ges Thea­ter­spiel zwi­schen dem Erzäh­ler und den Kindern.

Wir haben zur­zeit kei­ne öffent­li­chen Ver­an­stal­tun­gen. Ger­ne kön­nen Sie uns buchen. 
Musik von Micha­el Summ 

Geeig­net für Kin­der ab 3 Jahren! 

Datum Sa 07. Mai
Spiel­ort Gal­li Thea­ter Mainz
Ein­lass Ab 15:30 Uhr
Beginn 16:00 Uhr
Dau­er ca. 45 min
Prei­se Erw 10 €
Kin­der 7 € 
Nur VVK mög­lich! Prei­se zzgl. VVK-Gebühr

Die Musik zu unse­ren Theaterstücken! 
An den Anfang scrollen